so ist das eben

Digitales Zeitalter


Wie schon hier vermeldet, intensiviere ich wieder den “Digitalvertrieb” meiner Produkte. Und wenn Ihr alle fleissig einkauft, kann ich mir vielleicht selbst bald so ein Lesedings leisten. Sieht auch schön klug aus in der Ubahn, viel besser als diese ewigen Kommunikationsknochen, die alle und jeder in der Hand hat.

hbf2

Hamburger Stadtgang: St. Georg, Hauptbahnhof, Steindamm: Keine Gewalt!


Ich zähle sieben Polizisten (eine Frau). Sie umstehen einen verkramten Smart, haben ihn durchsucht. Die mutmaßlichen Insassen daneben. Von fern kann ich Schraubenschlüssel erkennen, ein Brecheisen, die Beamten nehmen die Sachen mit. Schon am Berliner Tor stehen Polizeiautos, die nächsten gegenüber vom Lampedusa-Zelt, am MKG ebenfalls eine Gruppe, am Bahnhof sind zehn (!) Wagen geparkt.…

upcycling

Upcycling in Lila


Seit ein paar Wochen bin ich dabei, Gebrauchsgegenstände – leere Flaschen, Dosen, andere Verpackungen – neuen Verwendungen zuzuführen. Sie werden hübsch eingefärbt – so entstehen Blumenvasen, Töpfchen zum Aufziehen von Paprikasamen und allerlei mehr. Upcycling nennt man das wohl. Wieso soll der ganze Kram in der Tonne landen?