U-Bahn-Gedicht


dammtorDu hast mich
so zum Schweigen gebracht
Mein Hals tut weh
von Unausgesprochenem

während sich die Monate
zwischen uns schieben

Wenn es mich
nur traurig machen würde
wär‘ das schon ein Fortschritt
Und keine Rede mehr

von leichtschwebendem Jetzt
und weggeblasenen Gedanken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s