Und der Weg in die Stadt




    Vorsicht, glatt ist es: die Reifschicht der Nacht sitzt noch auf der Straße und den Wegen fest. In dre Bäckerei an der Ecke stehen sie schon und sitzen vor der Tür, oben am Kiosk überholt mich einer, es sei „open“ blinkt die Leuchtschrift an Fenster, im Waschsalon ist schon Betrieb, obwohl der Morgen noch gar nicht richtig begonnen hat. Die Werbung, fast jeden Tag gelesen, lässt sich auch ganz anders verstehen . . . .

    Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s