Stippvisite


Nee, Reiseangebote nach Hamburg brauche ich nicht, bin nämlich schon da. Und mache nebenbei das eine oder andere Foto:

buschDer Frühling lässt sich, wie man sieht, nicht mehr aufhalten.

rathausOft fotografiert, immer wieder sehenswert: das Hamburger Rathaus, diesmal von hinten rechts.

cafeGegenüber vom Rathaus gibt es Kaffee.

eierEs „eit und ostert“ schrieb vor vielen Jahren ein hochgeschätzter Kollege in Dresden. Und alle wussten, was gemeint war.
Lange war ich heute noch nicht unterwegs.

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Stippvisite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s