Heute unterwegs


faehre

meer
So ist das – wir können natürlich für ein paar Augenblicke an die stürmische Ostsee fahren, im Tiefdunkel dann mit der Fähre übersetzen und zuhause ein paar Kerzen gegen das Dunkel anzünden. „Die schönste Schönheit der Natur/der Freunde Freundschaft quält mich nur . . .“ – Jaja! Du mit Deinen Zitaten! Aber wenn ich mit meinen eigenen Worten allem nicht mehr Herr werde? Es geht nicht nur um die offengelassene Gartentür (Peter und der Wolf. . .), es ist viel mehr.
weihnachten
Warum nicht mal wieder durch Mecklenburg streifen? denke ich; ob Du wohl mitkommen würdest?

2 Gedanken zu “Heute unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s