Auf zum Endspurt!


 

gläser in katharinen
Gruppen wie die Hamburger Kinder- und Jugendkantorei kommen nicht ohne Spenden und Unterstützung aus. Das Projekt, die sechs Pastorinnen und Pastoren der beiden Hauptkirchengemeinden St. Petri und St. Katharinen mit Kleingeld aufzuwiegen, befindet sich auf der Zielgeraden: Kleingeld, Fremdmünzen Deutsche Mark – alles kann hier reingeklimpert werden. Gläser – aber bestimmt habt Ihr alle schon eins – gibt es über mich oder in den Kirchenbüros, wo man die schwere Last auch abliefern kann. Ich jedenfalls bin im vorigen Jahr immer wieder neu vom Gesang dieser Kinder fasziniert worden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s