Eine kleine Nachtmusik


Ich habe hier gerade wieder vor mich hin gestaunt. Sind es Zweiunddreißigstel? Oder gar 64-stel? Die Wynton Marsalis da seiner Trompete entlockt? Für die, die es nicht wissen: Das Stück ist im Vier-Viertel-Takt (der swingende Grundrhythmus im Klavier, Baß macht es deutlich). Klarinettenriffs sind in Achteln, Marsalis-Läufe sind wesentlich schneller. Ich spiele keine Trompete, weiß…

Alternativen


Naja, wenn ich keine Lust habe auf einen ZDF-Krimi, dann schaue ich sowas: (Das Bild habe ich mal in Stuttgart gemacht, wo auch dieses Konzert stattfand. Ach ja.)

Zeit für Veränderungen


Unterwegs im grünen, kulturvollen Portland/OR an der amerikanischen Westküste Portland? Nie gehört? Es ist auch weit weg: Fast 24 Stunden ist man aus Deutschland bis in den amerikanischen Nordwesten unterwegs. Es gibt viel zu sehen: Die Halbmillionenstadt am Willamette gibt sich nicht nur ziemlich grün, sondern hat auch ein hochklassiges Kulturangebot zu bieten, das nicht…

9/11


Ich hätte damals nicht gedacht, dass ich selbst  auf sehr persönliche Weise Kontakt mit dem Islam bekommen würde. Schon vorher stand für mich fest, dass es für diese brutal-blödsinnige Idee, Flugzeuge in amerikanische Wahrzeichen zu fliegen, keinerlei Rechtfertigung gab. Gewalt ist falsch. Es ist schlecht und gefährlich, dass manche die gewesene Ostwest-Konfrontation nun durch einen…

Gut gemacht


Es gehört mit zu den schwersten Geschäften, schwere Themen leicht les- oder schaubar zu machen. Ich sehe mir schon seit einiger Zeit die Videoblogs auf tagesschau.de an,  jedenfalls einige davon. Anja Bröker und Lena Bodewein wagten sich an die Geschichte, das Muslime in der Nähe von Ground Zero eine Moschee eröffnen wollen. Sehr sehenswert.

Wohin in Hamburg?


Mönckebergstraße: kein Lust, anzustehen. Starbucks, Europapassage: Längst sagt man mir nach, mich vor allem auf die verschiedenen Niederlassungen des amerikanischen Kaffeegiganten kapriziert und mich damit etwas einseitig orientiert zu haben. Auslöser dieser mal etwas kleineren, dann wieder etwas größer werdenden Leidenschaft war ein erster Besuch in Cambridge/MA, dort besuchte ich mit Freunden 2002 meinen ersten…