Stadtgang in Bad Oldesloe


Gestern für ein paar Stunden in Bad Oldesloe, das mir bislang nur vom Durchfahren (mit dem Zug, seltener mit dem Auto) bekannt war. Die Innenstadt mit hübsch gepflegter Fußgängerzone ist nett, erst beim zweiten Hinsehen fallen einige leere Geschäfte auf, der Abend bei gutem Wein und Essen und ebensolchen Unterhaltungen war sehr nett. Gern demnächst…

Stadtgang für Auswärtige


Zwar ist das alte SPIEGEL-Gebäude mustergültig restauriert, aber leider seiner Anbauten beraubt und von einem nichtssagenden Kasten verstellt worden. Dafür sind die Hauptkirchen St. Petri und St. Katharinen in ihrer schlichten Schönheit unersetzbar – im Gegensatz zur Weihnachtshatz und der eher betonistischen Platzfüllung im Billstedter Busbahnhof, der ohnehin am Rand seiner Möglichkeiten angekommen ist.